Wir heißen Axel - Folge 170// Autonomes Fahren in Hamburg? Elektrobusse? // Gespräche im W50

IN DIESER FOLGE:

Autonomes Fahren in Hamburg - Elektrofahrzeuge im Einsatz

 

Autonomes fahren ist ein Dauerthema. Im Fernverkehr dauert das vermutlich noch eine Weile aber in Hamburg gibts die ersten praktischen Versuche.

In der Hafencity fährt ein kleiner autonomer Bus. Noch ist er in der Testphase ohne Passanten, aber er fährt bereits durch Hamburg.

Noch einige kleinere Probleme gibt es, aber wir sind zuversichtlich.

Die große Frage ist: Wann wird das autonome Fahren zu einer echten und praktischen Alternative?

 

Involviert sind verschiedene Verkehrsverbünde. Denn auch die haben Probleme Fahrer zu bekommen. Und welche einfachere Lösung kann es geben, als den Fahrer durch einen Computer zu ersetzen. Was unsere Meinung dazu ist, erfährst Du im heutigen Video.

 

Passend zum Thema bringt ein deutsches Unternehmen kleine E-LKWs auf die Straße. Wir begrüßen es sehr, dass sich hier auch die deutsche Industrie weiterentwickelt.

 

Wir schauen uns die Themen wie immer kritisch an. Unserer Meinung nach ist die Elektromobilität nicht die alleinige Lösung. Was wir genau davon halten und an welchen Stellen es noch Potenzial gibt, erfährst Du im Video.

 

Viel Spaß beim Anschauen!