Wir heißen Axel - Folge 175 // Gesamtgewicht vs. Achslast // Gespräche im W50

IN DIESER FOLGE:

 

Gesamtgewicht vs. Achslast

 

Über welche Brücke darf ich fahren?

 

In Deutschland wird beim LKW zwischen dem Gesamtgewicht und der Achslast unterschieden. Das maximal zulässige Gesamtgewicht beträgt bekanntermaßen 40 Tonnen. Jedoch gibt es Straßen und Brücken die mit maximal 8 Tonnen Gewicht pro Achse befahren werden dürfen. Schön wenn die Container ordnungsgemäß beladen sind...

 

Das Kuriose dabei: Ein LKW muss die Begrenzungen einhalten, aber wenn zwei LKWs direkt hintereinander über die Brücke fahren ist es Gesetzeskonform.

 

Das alles und die genaue Auflösung seht ihr im heutigen Video.

 

Viel Spaß beim Anschauen!