Wir heißen Axel - Folge 185 // Retouren in Müll und vernichtet? // Gespräche im W50

IN DIESER FOLGE:

Retouren Logistik, inzwischen gibt es sogar einen eigenen Begriff dafür.

4% der Waren, die zurückgeschickt werden, werden kurzerhand vernichtet. Das klingt nicht viel, aber das sind 20 Millionen Artikel im Jahr.

Für die Händler ist es in den Fällen günstiger sie zu vernichten, als irgendetwas anderes damit zu machen. Pro vernichtetem Artikel rechnen die Händler mit 85 Cent Aufwand.

Retourenlager sind beinahe größer und vor allem aufwändiger als der klassische Versand.

Wir plädieren dazu, die Logistik und Versandkosten klar und transparent dem Endkunden mitzuteilen. Dass der Kunde genau weiß, was kostet der Transport bei der Bestellung und was kostet der Rücktransport.

Der steuerliche Aspekt spielt hier auch eine Rolle. Wenn man einen Artikel spendet muss man trotzdem die Mehrwertsteuer bezahlten. Da sind die 85 Cent für die Vernichtung schnell günstiger.

 

Viel Spaß beim Anschauen!