Wir heißen Axel - Folge 240 // Abwrackprämie für LKWs [Stinker werden belohnt!] // Gespräche im W50

IN DIESER FOLGE:

Autogipfel – Das Verkehrsministerium plant eine Abwrackprämie für LKWs

Um die Wirtschaft im neuen Jahr anzukurbeln wurde über eine Abwrackprämie für LKWs nachgedacht. Wie der Name schon sagt, soll hier etwas "abgewrackt" werden. Genaugenommen geht es um LKWs der Schadstoffklasse Euro 5 oder älter. Ein moderner Spediteur hat die sowieso längst nicht mehr im Fuhrpark. Somit ist für einen Spediteur der seinen Betrieb immer auf dem Stand der Technik hält, die Abwrackprämie völlig nutzlos.

Von der Politik wird der Wasserstoff- und der Elektroantrieb gefördert, 2 Technologien die noch mitten in der Entwicklung stecken. Antriebe die bereits funktionieren und auch wirtschaftlich sind, wie Beispielweise Biomethan, werden komplett ignoriert.

Was meinst du dazu? Schreib es in die Kommentare