Wir heißen Axel - Folge 253 // Ende oder Wiederentdeckung des Diesels? [UMWELT] //

IN DIESER FOLGE:

Ende oder Wiederentdeckung des Diesels? [UMWELT]

Die Firmen Bosch und Weichai Power wollen den Wirkungsgrad von Diesel erhöhen. Dadurch wird die gleiche Leistung bei weniger Verbrauch erzielt.

Man ist sich sicher, dass der Verbrennungsmotor noch einige Zeit gebraucht wird und dass auch noch einiges an Potenzial zu heben ist. Im Vergleich zu anderen alternativen Antrieben ist hier bereits die Infrastruktur vorhanden. Eine Verbesserung der Leistung wirkt sich 1:1 aus. Bei anderen Antrieben fehlt teilweise noch das Tanknetzwerk, sie sind noch fehleranfällig und müssen noch massiv verbessert werden bis sie im Massenmarkt Anwendung finden werden.

Auf der anderen Seite berichten erste LKW-Hersteller, dass sie ab 2050 überhaupt keine Verbrenner mehr bauen wollen. Ob das so sinnvoll ist? Und wer entscheidet das letztlich? Der Markt oder politisches handeln?

Was meint ihr dazu? Schreibt gerne ein Kommentar, wie lange ihr noch Diesel fahren wollt.